1 Comment

  1. Hi,

    auch auf die Kindheitserinnerungen muss ich noch ein Wort verlieren.

    Die Bilder sind auch für mich eine Reise in die Vergangenheit gewesen. Viele Erinnerungen sind noch einmal lebendig geworden.
    Das Leben im Dorf und auch das Ortsbild als solches haben sich in den letzten Jahren sehr verändert. Diese Beobachtung kann ich nur bestätigen. Die alten Häuser und Hecken verschwinden langsam aber sicher als dem Ortsbild. Bei meinem Wanderungen durchs Dorf treffe ich fast immer niemanden an. Wenn ich aber irgendwann Bekannte zufällig in einer Kneipe oder sonstwo treffe, erfahre ich wieder einmal, dass ich bei meinen Wanderungen beobachtet worden bin.
    Mehr zu diesem Thema einmal bei einem Besuch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 2 = 4