Freischwimmer und ein Orangensaft – meine 5 Freitagslieblinge am 10. August

Freischwimmer und ein Orangensaft - Freitagslieblinge

Noch so eine heiße und anstrengende Woche – bei uns hier gab es immer noch nicht großartig etwas an Regen. Irgendwie hat mich die Hitze in dieser Woche ziemlich fertig gemacht, Ich habe zwar alles geschafft, was ich schaffen mußte, aber kaum etwas von dem, was ich schaffen wollte hingekriegt. Ich habe gar nicht gebloggt, keine Kalligrafie Übungen gemacht und nur wenig gelesen. Und nun sitze ich hier mit meinen Langeooger Abendrot Tee und frage mich, was ich denn eigentlich in dieser Freischwimmer und ein Orangensaft Woche gemacht habe. Schauen wir mal:

Freischwimmer und ein Orangensaft Freitagslieblinge – mein Lieblingsbuch:

Ausgelesen und es war gut!

Freischwimmer und ein Orangensaft - Freitagslieblinge - Lieblingsbuch

„Mein Herz ist eine Insel“ von Anne Sanders habe ich jetzt geschafft 🙂 Am Ende wären mir ja beinahe die Tränen gekommen. Es ist ziemlich romantisch, etwas „melodramatisch“ und ein bißchen traurig und spielt auf einer kleinen schottischen Insel. Nachdem ich nun dreimal Cristina Caboni  gelesen hatte, war das hier noch einmal ganz anders, aber auf seine Art auch schön.

Freischwimmer und ein Orangensaft Freitagslieblinge – mein Lieblingsessen:

Das gab es gestern und heute dann gleich nochmal in der Resteverwertung (Resteessen).

Freischwimmer und ein Orangensaft - Pasta - Lieblingsessen

Dinkelpasta (auf Dinkel sind wir in der letzten Zeit gekommen und das schickt echt gut, hätte ich gar nicht gedacht) mit gebratenem Gemüse und Cabanossi.

Ich hatte mal wieder bei diesem Wetter keine Ahnung, was ich kochen sollte und in solchen Fällen gibt es dann immer entweder gemischten Salat oder aber Pasta „mit was drin“ (oder aber im Herbst/Wnter Suppe oder Eintopf). Champ hat mir zwar das Gemüse größtenteils aussortiert, aber egal ansonsten hat er’s gegessen und  ich fand’s gut.

Aber wißt Ihr was, eigentlich war mir das Essen an sich in dieser Woche ziemlich egal, mein frisch und selbst gepresster Orangensaft war mir viel wichtiger 😉

Freischwimmer und ein Orangensaft - Freitagslieblinge -

Freischwimmer und ein Orangensaft Freitagslieblinge – mein Lieblingsmoment mit den Kindern:

Das ist in dieser Woche etwas schwierig in Worte zu fassen, wann diese Momente waren. Mit Champ war es definitiv, als er während seines Schimmtrainings plötzlich angerannt kommt, um mir zu sagen, ich müsse nun 10 Euro bezahlen, er habe gerade eben den Freischwimmer gemacht! Ich war baff. Seit Monaten kämpfen wir gegen das Träumen und Quatschen und schaffen einfach die Bahnen nicht in der vorgegebenen Zeit und davor haben wir gegen die Unter-Wasser-Panik gekämpft und dann das. Auf einmal. Ohne Probleme. Das war der Hammer! Und genau passend, denn am Montag startet das Schwimmen in der Schule!

Freischwimmer und ein Orangensaft - Freitagslieblinge

Ich habe leider kein Foto von Champ, als er das Abzeichen gamcht hat, ich war selber gar nicht dabei, ich war mit Princess im Babybecken.

Ja und dann gab es da noch einen Moment mit Princess und der war zum Totlachen!

Freischwimmer und ein Orangensaft - Freitagslieblinge

Und zwar war das, als wir Princess vom Kindergarten abgeholt haben. Da lief sie nämlich so vor uns her zum Auto. Aber auf einmal blieb sie plötzlich stehen, streckte den Popo nach hinten und dann ja was dann? Nun kommt, das, was schwierig ist in Worte zu fassen: Dann hat sie geräuschvoll einmal Luft abgelassen und ist gleich weiter gerannt. 🙂 Champ und ich haben uns kaputt gelacht.

Freischwimmer und ein Orangensaft Freitagslieblinge – mein Lieblingsmoment für mich:

Ja, n sitze ich schon bei meiner zweiten Tasse Tee und blogge endlich – dann wird es wohl nun heute, gerade jetzt sein, der Lieblingsmoment für mich. Denn ansonsten hatte ich nicht so viel Zeit für mich., da ich abends in dieser Woche wirklich nichts mehr geschafft habe. Stattdessen habe ich mir an zwei Abenden einen Commissario Brunetti zur Entspannung und Abwechslung angeschaut.

Freischwimmer und ein Orangensaft - Freitagslieblinge

Freischwimmer und ein Orangensaft Freitagslieblinge – meine Inspiration:

Die habe ich in dieser Woche auf der Toilette gefunden : ) Das klingt jetzt etwas bescheuert, ist aber so. Denn in der Damentoilette im Büro steht so ein Kalender mit Sprüchen für jeden Tag und den hatte Champ entdeckt, als er mit mir Büro war. Jeden Tag hat er die Seite umgeklappt und den jeweils neuen Spruch gelesen.

Freischwimmer und ein Orangensaft - Freitagslieblinge - Inspiration

Und diesen Spruch fanden Champ und ich gut 🙂

Wie war Eure Woche?

Eure,

PS.: Falls Ihr hier noch nicht so lange mitlesen solltet, schaut doch einmal hier, oder hier, oder auch hier rein : )

PS.: Mehr Freitagslieblinge gibt es, wie immer, bei der lieben Anna : )