Geburtstagswochenende – unser Wochenende in Bildern 24./25. Juni

Das Geburtstagswochenende ist vorbei : ( Es war schön, es war gut, es war sehr gut und wir hatten viel Spaß! Leider kündigten sich bei mir am Freitag Halsschmerzen an, die dann am Samstag richtig „da“ waren. Dank Halsspray konnte ich die aber bis Sonntag schon wieder in den Griff kriegen. Dumm ist nur, dass ich dann heute ziemlich heiser und verschnupft war und zudem schlapp, schwere Arme und Beine. Naja, egal Hauptsache Samstag hat gut geklappt und das Geburtstagswochenende war ein schönes.

Hier also nun zum

Geburtstagswochenende in Bildern

Samstag

Da ich nun ja immer noch etwas schlapp bin, mache ich’s heut ein bisschen kürzer – mehr Bilder als Text ; )

Am Samstag Morgen warten beide darauf, dass Oma ankommt; spielen aber erstaunlicherweise tatsächlich richtig miteinander ohne Streit (geht das überhaupt???)

Geburtstagswochenende - warten auf Oma & Opa - Geschwister - spielen

Nachdem Oma & Opa eingetrudelt sind, waren dann Oma & ich in der Küche mit backen und kochen zu Gange und Princess probierte derweil diverse Schuhe aus (irgendwie ich…das habe ich auch immer mit den Schuhen meiner Oma & meiner Großtante gemacht..).

Geburtstagswochenende - Schuhe - 7 Meilenstiefel - in zu große Schuhe schlüpfen

Irgendwann ist alles fertig und vorbereitet und wir warten auf die Gäste.

Geburtstagswochenende - waten auf die Gäste - Oma & Opa sind da - Geschwister

Und dann sind sie alle da und Princess ist in Action:

Geburtstagswochenende - Birthday-girl - happy girl -

Geburtstagswochenende - Besuch - Feste feiern - Kindergeburtstag - Geschenke auspacken

Und geschmeckt hat es Princess auch ganz gut : )

Geburtstagswochenende - Kuchen - Kaffeetafel

Das Rezept zu diesem Kirschstreusel meiner Oma T. gibt’s übrigens am Donnerstag hier im Blog und er ist echt verflixt lecker – das war nämlich schon als Kind einer meiner Lieblingskuchen von Oma T.

Außerdem gab es noch einen Erdbeerboden und einen Zitronenkuchen, Schokoküsse und candy-bar-mäßig rosa Marsh Mallows im Glas (Princess liebt die Dinger, sie nennt die „Zuckerzeug“)

Irgendwie hab‘ ich versäumt in all dem Trubel, Erzählen, Geschenke auspacken, Kinderfragen beantworten etc, den Geburtstagstisch einmal von oben zu fotografieren, sorry : ( Irgendwann ist mir aufgefallen, dass wir sogar die Kerze vergessen hatten anzuzünden. Naja, dafür hat’s geschmeckt.

Nach dem Kaffee haben wir dann den Aufsatz von unserem Kinderwagen hervorgeholt, damit die kleine Babytochter von Princess Patentante darin schlafen konnte. Aber dann lag da auf einmal jemand anderes drin.

Geburtstagswochenende - birthday-girl - Kinderwagenaufsatz

Ja und dann verteilte sich alles ein wenig. Champ ging eine Runde mit dem Patentanten-Mann und dem Baby spazieren (was mich wirklich gewundert hat und sowieso war er der perfekte große Bruder und hat mit dem Baby gespielt, er war so süss). Und Princess hatte eine „Bonding und Yoga Session“ mit der Patentante.

Geburtstagswochenende - Bonding Session mit der Patentante

Dann gab’s das Abendessen (Penne in Bolognese-Sahne-Sauce aus dem Ofen mit grünem Salat und Tomate-Mozarella) und irgendwann danach war Princess platt und hat sich ins Bett verabschiedet.

Champ war noch eine ganze Weile mit dabei und das Baby schlußendlich auf dem Arm gehalten – ich dachte, das würde er nie machen!!! Wahnsinn!!!

Sonntag:

Am Sonntag Morgen sind Oma & Opa nach einem kurzen Frühstück recht früh schon Richtung Heimat aufgebrochen. Das ist Princess wieder einmal schwer gefallen und sie hat den ganzen Tag lang immer mal wieder gefragt, wann sie wieder kommen.

Unser Frühstück war ein bisschen später und die Kinder wollten gerne wieder Daddy Cool Röllchen haben.

Irgendwann nach dem Frühstück kamen die Patentante mit Mann und Baby wieder und das wurde schon freudig erwartet. Champ hatte schon ein paarmal nach dem Baby gefragt! Nach einem Plauder-und-Spielstündchen sind auch sie aufgebrochen.

Champ und Princess durften bis zum Mittagessen die Sendung mit der Maus und die Sendung mit dem Elefanten schauen.

Zum Mittag hatte Daddy Cool Mexikanischen Reis mit indischem Joghurt gezaubert und es hat super geschmeckt.

Geburtstagswochenende - gemeinsames Mittagessen - Joghurt Dip

Nach dem Essen haben die beiden eine Weile gespielt.

Geburtstagswochenende - Geschwister - spielen

Als es dann wieder anfing zu regnen und damit auch klar war, dass wir nicht mehr raus gehen konnten, kam Daddy Cool auf die Idee, wir könnten doch die DVD von unserer indischen Hochzeit anschauen. Das haben wir gemacht! Und Champ war fasziniert und hat gebannt zugeschaut – Princess ist zwischendurch einmal eingepennt….

Geburtstagsfeier - DVD anschauen - indische Hochzeit - Hochzeit der ElternManchmal denke ich, ich kann mich selber nicht so recht Wiedererkennen auf den Fotos der indischen Hochzeit.

Auf jeden Fall startete schon während der 2. DVD, also der mit der Bollywood-Party, ein wildes Tanzen und Hüpfen im Wohnzimmer zu Bollywood Beats:

Geburtstagswochenende - Tanzen

Geburtstagswochenende - Tanzen

 

Geburtstagswochenende - Tanzen

Dann wurde es den Tänzern zu warm und shirt und t-shirt wurden von sich geworfen.

Geburtstagswochenende - Tanzen

Am Abend entdecken wir diese Riesenschnecke an unserer Gartenmauer:

Geburtstagswochenende - Schnecke - Garten

Irgendwann danach gab’s Abendessen und beide Mäuse sind ins Bett gewandert. Champ hat glaube ich auch ein bisschen Schlaf nachzuholen und bei Princess gibt es nun noch eine Woche Kindergarten bevor auch sie „Urlaub“ hat ; )

Und wie war Euer Wochenende??

Eure,

PS.: Falls Ihr hier noch nicht so lange mitlesen solltet schaut doch einmal hier rein : )

PS.: Mehr Wochenenden in Bildern gibt es gesammelt bei Susanne : )