Verkäufer, Piloten & Käsekuchen – unser Wochenende in Bildern 08./09. Juli

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Wochenende in Bildern - Samstag Morgen - Kaufmannsladen spielen

Unser Wochenende begann am Samstag wieder einmal recht früh. Zum einen weil Princess wieder früh neben unserem Bett stand und zum anderen weil Daddy Cool wieder ein Büro-Wochenende hatte. Aber trotzdem war es ganz gut das Wochenende und eine bunte Mischung aus Verkäufer, Piloten & Käsekuchen und außerdem Geburtstagsgeschenk-Vorbereitungen und Terrasse aufräumen und ausmisten (das war ja das noch letzte übrig gebliebene Projekt).

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Samstag Morgen - Frühstück

Das Frühstück ging wieder schnell und zwei kleine Leute standen immer mal wieder auf.

Also los geht’s in unser:

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen Wochenende 08./09. Juli

Samstag:

Nach dem Frühstück kamen Champ und Princess auf die Idee Verkäufer zu spielen. Also wurde die Spielküche für diesen Tag zum Tante Emma Laden umgewandelt. Zum Glück fügt es sich von ganz alleine ganz gut, dass nämlich Princess immer die Verkäuferin cum Kassiererin sein möchte und Champ einkaufen will:

 Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Spielidee - Kaufmannsladen

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Kaufmannsladen - die Kasse

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Wochenende in Bildern - Samstag Morgen - Kaufmannsladen spielen

Selbst an eine Sticker-Aktion bei der Kasse hatten sie gedacht:

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Samstag Morgen - Kaufmannsladen

Anschließend mussten wir noch kurz ein paar Kleinigkeiten einkaufen gehen. Ich dachte, es wäre wärmer und habe für keinen von uns eine Weste mitgenommen. Das war Princess dann plötzlich zu frisch und so mussten wir improvisieren:

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - etwas frisch draußen - improvisieren

Als es dann 10 Minuten später wieder warm und sonnig war, wurde noch einmal improvisiert, denn Princess wollte keine Sonne im Gesicht:

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Samstag Morgen - auf dem Weg zum Einkaufen

Wieder zuhause wollten die beiden unbedingt eine Runde Dora the Explorer gucken.

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Nachmittags Snack

Und dann haben wir endlich das Projekt „Terrasse aufräumen in Angriff genommen und nun sieht’s bislang so aus:

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Terrasse aufräumen

Als wir dann am Abend zusammen auf dem Sofa saßen, verschwand Princess plötzlich, um dann so wieder aufzutauchen:

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Spielidee - Taucherbrille

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen – unser Wochenende in Bildern

Sonntag:

Am Sonntag Morgen war das Frühstück alles andere als das, was ich als gemütliches Frühstück bezeichnen würde, denn erst hat nur Daddy Cool schnell vor dem Büro noch etwas gegessen, dann als das „allgemeine“ Frühstück fertig war, saß ich dort alleine, keine wollte kommen. Also war ich die Nummer zwei bei diesem „Hintereinander-Frühstück“ heute. Als nächstes trank Princess ihren Kakao, aß eine Möhre und ein halbes Baguette Stück. Und danach kam dann endlich Champ auch noch : (

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Frühstück - Sonntag Morgen

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Frühstück - Sonntag Morgen

Nach dem Frühstück hatten die beiden wieder eine süße Idee, diesmal haben sie nämlich gespielt sie verreisen und sie sind gleichzeitig auch die Piloten.

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Sonntag Morgen - Spielidee

Sie waren mit ziemlich viel Gepäck unterwegs…

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Sonntag Morgen - Spielidee

Danach haben die beiden, wie üblich sonntags ihre Sendung mit der Maus geschaut und wir haben zusammen Mittag gegessen. Nach dem Mittagessen hatte jeder einen anderen Desert Wunsch, der eine wollte bitte einen gebackenen Käsekuchen und die andere warmen Vanille Pudding. Den restlichen Kuchen haben wir bei den Nachbarn verteilt

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Vanille Pudding - Desert Wünsche

Am Nachmittag wollte Princess „Geburtstag-feiern“-spielen. Deswegen sollte ich mich auf dem Sofa platzieren und ich bekam ein in ein Geschirrtuch eingewickeltes Päckchen, das ich auspacken durfte – achja und vorher durfte ich noch die Kerzen auf meiner imaginären Geburtstagstorte auspusten und einmal Happy Birthday für mich selber singen.

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Sonntag Nachmittag

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Sonntag Nachmittag - Geschenk

Und hui, ich bekam vier Eis geschenkt (und das obwohl ich doch nun wirklich kein Eis Fan in und eigentlich gar kein Eis mag…aber macht ja nix, Princess liebt dafür aber Eis…)

Den Rest des Nachmittags und Abends waren wir draußen und die beiden haben wie immer an ihrer Wand gewerkelt.

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - draußen spielen - Sommer - Sommerferien

 

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Strassenmalkreide

Und dann kam Daddy Cool nach hause und brachte wieder so etwas Nettes Blühendes mit grün mit:

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Blumendekoration - Blumenbouquet - Grün

Und dann haben die Kinder auf der Terrasse gegessen und danach ging’s ab unter die Dusche und in Bett, zumindest für Princess.

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Terrasse - Abendessen - Sommerferien

Anschließend habe ich schon einmal die bisherigenWerke etc für das Geburtstags-Geschenk der Weltbesten Nachbarin zusammengestellt und verpackt.

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Geburtstagsgeschenk

Daddy Cool zaubert noch schnell einen seiner berühmten Snacks:

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Snack - Knäckebrot - Häppchen

Und Champ baut noch schnell etwas mit Lego Ninjago auf, das er fotografiert und möchte, dass wir es zu Lego schicken, damit es eine Chance hat, in die Broschüre.

Verkäufer, Piloten & Käsekuchen - Lego Ninjago - Sonntag Abend

So und das war’s, Champ schläft nun auch, Daddy Cool schaut einen Film und ich lese nun noch ein paar Seiten ; )

Und wie war Euer Wochenende??

Eure,

PS.: Wenn Ihr hier noch nicht so lange mitlesen solltet, schaut doch einmal hier rein : )

PS.: Bei Susanne findet ihr mehr Wochenenden in Bildern gesammelt.