Umzug und Sommerfest – unser Wochenende in Bildern 2./3. Juni

Umzug und Sommerfest - Wochenende

Nun komme ich doch tatsächlich erst heute am Montag dazu, unseren Wochenendpost zu schreiben. Es war zu viel los gestern und es war zu heiß. Und da habe ich mir sozusagen einfach einmal Schreibfrei genommen, um nochmal richtig Lesezeit zu haben ; ) Nun also hier zu unserem  Umzug und Sommerfest Wochenende:

Umzug und Sommerfest – Samstag:

Umzug und Sommerfest - Wochenende in Bildern

Der Samstag Morgen startete ein wenig emotional, denn Daddy Cool hat nun aus der möbliertes Wohnen Zweitwohnsitz-Lösung im Rheinland in eine andere Wohnung, ohne Möbel umgezogen und dazu hat er ganz einfach alles, was hier so zu viel war mitgenommen. das Ganze hat zum Glück prima ausgereicht, um die ganze Wohnung auszustatten ; ) Allerdings war dies nun eine ziemlich stressige Woche und das obwohl ich nicht einmal vor Ort beim Einzug war! Hier in Niedersachsen ist der Fronleichnamstag ja kein Feiertag und somit war Schule und für mich war es auch ein ganz normaler Arbeitstag. Alles, was hier rausgesucht, aussortiert und gepackt werden mußte habe ich immer abends gemacht, sobald die Kinder geschlafen haben. Für mich war die ganze Aktion ziemlich emotional und ich fühle mich, wie sagt man auf englisch so schön „emotionally drained out“.

Umzug und Sommerfest - Wochenende - Lieferwagen

Princess hat geweint, ich dann auch gleich mit ihr… Zum Glück war Champ ganz ok und hat mit seinen Scherzen Princess und dann mich auch schnell wieder zum lachen gekriegt. Naja, ich hoffe mal, es war die richtige Entscheidung und es wird alles gut werden und so gehen, wie wir es uns wünschen. Auf jeden Fall hat Dank unserem Herrn Super-Nachbar – der hat und nämlich beim Beladen und Festzurren der Möbel geholfen –  (also wir haben hier ja ziemliche coole, hilfsbereite und supernette Nachbarn, das muss ich wirklich mal wieder so sagen! Über diese Art von Nachbarschaft und ich würde sagen definitiv auch Freundschaft bin ich immer wieder happy und echt dankbar!) hat alles gut geklappt und Daddy Cool ist mitsamt all seinem Gepäck heile angekommen.

Nachdem Daddy Cool dann unterwegs war, haben die Kinder begonnen zu spielen und ich habe beschlossen, nach der ganzen Schwitzerei der letzten Woche, in allen Schlafzimmern die Betten neu zu beziehen. Denn was hilft am besten bei zu viel Grübeln und emotional sein? Bei mir jedenfalls ist es das Arbeiten.

Außerdem war aber auch noch Malschulwochenende für Champ.

Umzug und Sommerfest - Malschule - Kinderkunst

Zwischendurch waren Princess und ich neue Erdbeeren besorgen.

Umzug und Sommerfest - Erdbeeren - Obst

Zum Mittag gab’s für mich Müsli, da keine Zeit zum Kochen war und Hunger hatte ich sowieso nicht wegen der Umzugsgeschichte.

Umzug und Sommerfest - Müsli - Mittagessen

Für die Kinder gab’s die Reste der Chinese Noldes und dem Chicken vom Vortag ; )

Umzug und Sommerfest - Mittagessen - Resteessen

Am Nachmittag sind wir dann zum Blumen Pflücken aufgebrochen. denn für Sonntag brauchten wir Streublumen für die Fronleichnamsprozession (wie gesagt das war ja hier bei uns am Donnerstag kein Feiertag..).

Umzug und Sommerfest - Blumen pflücken - Wochenende

Umzug und Sommerfest - Blumen pflücken - Blumenkinder

Natürlich hatte Princess zwischendurch einen Spielplatz entdeckt und da mussten wir nach dem Blumen Pflücken hin.

Umzug und Sommerfest - Spielplatz - Geschwister

Zurück zuhause brauchten Princess und ich einen warmen Kakao.

Umzug und Sommerfest - Kakao Liebe - kleine Pause

Recht bald danach ist Princess  ins Bett gegangen. Champ und ich haben unsere Runde im Park gedreht. Diesmal er mit Roller und ich mit Stöckern.

Umzug und Sommerfest - Nordic Walking - Roller fahren - Mama und Sohn

Ein schnelles Pasta-Gericht gab’s zum Abendessen, denn Daddy Cool war ja am Abend gleich wieder mit dem Zug zurück gekommen : )

Umzug und Sommerfest - Pastagericht - Nudeln

Umzug und Sommerfest – Sonntag:

Umzug und Sommerfest - auf dem Weg zur Kirche - Geschwister - meine Familie

Umzug und Sommerfest - auf dem Weg zur Kirche - Sonntag

Zunächst gab es eine Minimesse (Kinderkirche)

Umzug und Sommerfest - Kinderkirche - Minimesse - Geschwister - Fronleichnam

Umzug und Sommerfest - Kinderkirche - Blumen basteln - DIY

Umzug und Sommerfest - DIY - Blumen basteln

Wie diese total süßen Blumen gemacht werden verrate ich Euch demnächst in einem DIY Post ; )

Umzug und Sommerfest - Blumen streuen - Blumenkinder - Geschwister - Fronleichnam

Und dann war es endlich soweit: Die Fronleichnamsprozession von der Kirche zur Kita startete! Princess und Champ waren mit vollem Eifer dabei. Princess hat immer gleich eine ganze Hand voll Blüten genommen und sie richtig schön hoch geworfen. Das sah wunderbar aus, bloß war ihr Körbchen im Handumdrehen leer…Zum Glück hatte eine ältere Dame vor uns eine große Tüte voller Blüten dabei, mit denen sie die Körbchen der Kinder immer wieder gefüllt hat ; ) Und ein paarmal zwischendurch hat Princess auch mit Daddy Cool unterwegs neue Blüten gepflückt ; )

Umzug und Sommerfest - Wochenende - Fronleichnam

Was ich wirklich gut fand: Die Kommunionkinder aus diesem Jahr waren nochmal mit Kommunion-Outfit dabei!

Das Fest im Kindergarten war total schön:

Umzug und Sommerfest - Altar - Kitafest

Umzug und Sommerfest - Basteln - DIY - Geschwister

Die Kinder haben alle Bastelaktionen mitgemacht – bei Princess mußte ich meist ein wenig helfen ; ) Champ ist alleine hin und her geflitzt.

Der Kindergarten bekam vom Föderverein ein Geschenk, nämlich einen großen Schaufelbagger für den Sandkasten. Und nun ratet mal, welches Kind da die ganze Zeit darauf saß und den regierte? Tipp: Es war kein Junge…

Umzug und Sommerfest - Bagger - SandkastenUmzug und Sommerfest - Bagger

Vom Sommerfest sind wir dann zu Fuss nach hause gegangen. Dort haben die Kinder noch die am Morgen verpasste Sendung mit der Maus geschaut und dann ist Princess gleich nach dem Abendessen ins Bett gefallen. Champ und ich haben noch eine ganze Weile zusammen gelesen.

Und wie war Euer Wochenende?

Eure,

PS.: Falls Ihr hier noch nicht so lange mitlesen solltet, schaut doch einmal hier, oder hier, oder auch hier rein : )

PS.: Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Susanne : )