Smörbrod & Karnevalskostüm basteln – unser Wochenende in Bildern 10./11. Februar…


Das war jetzt mal ein entspanntes Wochenende! Ne wirklich, das mein ich jetzt mal ernst! Denn an beiden Tagen haben Champ und Princess bis fast 7 Uhr geschlafen und das ist bei den beiden echt lange! Und danach waren sie mit den neuen TipToi Büchern, die wir am Freitag aus der Bücherei mitgebracht hatten und einer Tüte Fruit Loops beschäftigt, so dass Daddy Cool und ich tatsächlich erst gegen 8 aufgestanden sind. Wow.

Na, also dann mal los in unser

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln Wochenende – Samstag:

Am Samstag sind wir mit dieser Kreation von Daddy Cool in den Tag gestartet:

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Frühstück

Danach mußte ein wenig aufgeräumt und sauber gemacht werden und dann ging es los zu Champs Malschule. Wir haben Champ abgeliefert und waren anschließend mit Princess in diversen Läden (kennt Ihr das auch, den richtigen Risotto gibt’s nur bei Rewe, das Zwiebelbaguette von Penny ist das beliebteste bei dem kleinen Volk, bei Lidl ist das Joghurt besser und zu Rossmann muss man dann noch wegen Zahnbürsten etc…???) So konnten wir als wir fertig waren statt nochmal nach hause zu fahren, gleich Champ abholen.

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Malschule - Samstag - Wassermann

Hier hatte Champ diesmal den Vater vom kleinen Wassermann gezaubert : )

Zum Mittag gab es dann nach ausdrücklichem Wunsch von Champ und Princess „nochmal das gleiche Fleisch-Ding“, das es am Freitag Abend gab, will heißen: Piroggen mit Fleischfüllung.

Nach dem Mittagessen hat Champ eine Weile entspannt.

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Wochenende in Bildern

Er hatte sich nämlich die beiden CD’s vom kleinen Wassermann herausgesucht, sich sein Bild neben sich gelegt und hat dann der ganzen Geschichte gelauscht. Das Buch hatte er eigentlich auch noch dabei, aber das hat Princess ihm irgendwann entwendet…zum Glück ohne Folgen ; )

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Geschwister - Wochenende

Dann gab’s noch ein bisschen mehr Lesezeit und Princess tanzte nochmal als Elsa durch die Gegend.

Zum Abendessen wollte Daddy Cool mal etwas ausprobieren und zwar wollte er einmal das libanesische Shawarmah (ist sozusagen der türkische Döner) selber machen.

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Abendessen - Rezept - Shawarmah

Es war wirklich gut! Princess fand es super und hat ziemlich  viel gegessen, Champ war weniger begeistert und hat stattdessen die ganze Schüssel (ich mein‘ jetzt die eigentliche Salatschüssel, und kein kleines Schüsselchen!) Feldsalat gegessen.

Nachdem Princess im Bett war, haben Champ und Daddy Cool an Champs Karnevalskostüm Assecoires gebastelt.

Smöebrog & Karnevalskostüm basteln - Wochenende in Bildern

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln Wochenende – Sonntag:

Am Sonntag Morgen gab es einmal ein ganz anderes Frühstück. Und zwar hatten wir ein skandinavisches Frühstück: Dänisches Smörbrod gab es!

Vorher:

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Wochenende - Frühstück

Nachher:

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Wochenende - Frühstück

Fazit: Es ist gut angekommen – wir können es nochmal machen! Das Gute daran ist: Man kann den Belag jedesmal der Laune und dem Geschmack anpassen ; )

Der Rest des Tages verging mit dies und das tun, erledigen, vorbereiten.

Daddy Cool war damit beschäftigt, die Abschieds-Süßigkeiten-Boxen, die er für die Abteilungen, die er betreut hatte, vorzubereiten.

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Wochenende

Zwischendurch wirbelte wieder eine Elsa durchs Haus.

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Wochenende

Zum Mittag gab es Pasta – ehrlich gesagt, ich habe die Reste vom Shawarmah zu einer Sauce verarbeitet ; )

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Mittagessen - Resteessen

Nach dem Essen hat Champ Princess geholfen, den Lego Zirkus wieder aufzubauen.

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Lego - Geschwister

Dann gab es „Blaubeeren-Törtchen“, alias Blaubeer-Muffins – hatte Princess sich gewünscht.

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Wochenende - Blueberry Muffins

Schließlich haben Daddy Cool und die Kinder Champs Karnevals Assecoires draußen mit Goldspray besprüht.

Smörbrod & Karnevalskostüm basteln - Wochenende

Nun sind Champ und Princess schlafen nun schon und Daddy Cool bastelt noch an den restlichen seiner Abschiedsboxen für seine alten Abteilungen.

Und ich werd jetzt noch ein bißchen lesen – vielleicht macht Daddy Cool und ja gleich nochmal so einen heiße Liebe Likör (warm schmeckt der nämlich ich besser) ; )

Eure,

PS.: Falls Ihr hier noch nicht so lange mitlesen solltet, schaut doch einmal hier, oder hier, oder hier rein : )

PS.: Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Susanne : )

Related Post

1 Gedanke zu “Smörbrod & Karnevalskostüm basteln – unser Wochenende in Bildern 10./11. Februar…

  1. Das skandinavische Frühstück sieht lecker aus. Ich könnte mir vorstellen, so etwas auch selber bis auf den letzten Rest zu vertilgen. Wenn die Kinder demnächst so etwas öfters vorgesetzt bekommen, braucht sich die Mutter nicht über den gesunden Appetit der Kinder zu wundern. Abgesehen vom Geschmack macht die Früshtücksplatte auch vom Ansehen schon Appetit.

Schreibe einen Kommentar

*