Herbst – unser Wochenende in Bildern 27./ 28. Oktober


Dieses Wochenende war definitiv ein echtes Herbst Wochenende. Es war kalt, windig und ein wenig feucht. Alles nicht so nach meinem Geschmack. Aber gut und entspannt war das Wochenende trotzdem.

Schaut mal:

Herbst Wochenende – Samstag:

Am Samstag war Karwachauth, also nach indischer Tradition ein Tag einige Tage vor dem Diwali Fest, an dem verheiratete Frauen fasten. Das heißt man darf morgens vor Sonnenaufgang frühstücken, allerdings nur vegetarisch, also auch kein Ei. Dann wird gefastet bis abends, wenn der Mond aufgeht. Erst wenn man den Mond gesehen hat, darf man wieder essen. Und das habe ich am Samstag gemacht. War auch keine große Kunst. Zudem hatte ich in diesem Jahr Glück, dass es auf einen Samstag fiel und Daddy Cool auch frei hatte. Dann hat mir nämlich das warme Frühstück vorbereitet und mein Wunschabendessen auch.

Herbst - Frühstück - Karwachauth

Herbst - Frühstück - Karwachauth

Am Vormittag hatte Champ Malschule – endlich wieder, wir hatten es schon vermisst.

Herbst - Malschule - Weihnachtsmann macht Ferien

Champ arbeitet gerade wohl an einem Postkartenmotive: Der Weihnachtsmann macht Ferien auf einer Insel 🙂

Nach der Malschule hat Daddy Cool Champ gemeinsam mit Princess abgeholt und die drei sind in die Stadt gefahren. Ich hatte also frei 🙂 Naja, nicht ganz, es gab Einiges zuhause zu erledigen. Ich war ein bisschen kreativ und jetzt sieht unser Badezimmer ein klein wenig anders aus und eine Wand in Champs Zimmer ebenso.

Außerdem habe ich mich vorsorglich und weil ich den Zeitdruck ab Ende November hasse, schon einmal online um ein paar Weihnachtsgeschenke gekümmert. Nun habe ich zumindest schon einmal einen Plan für jeden und einiges auch schon bestellt. Nachdem der Plan stand und Vieles schon in die Tat umgesetzt wurde, fiel mir auf, dass da noch zwei Dinge sind, die Champ und Princess auf jeden Fall auch brauchen. Princess war ein wenig zu,  naja sagen wir mal impulsiv,  mit dem TipToi Stift und nun funktioniert er nicht mehr richtig. Und so eine sprechende Möhre wird hier ziemlich oft genutzt. Das andere sind die Schienen für die Holzeisenbahn. Da ergibt sich immer das Problem, dass wir zu wenig gerade Schienenstücke und zu wenig Kreuzungen haben. Champ und Princess beschweren sich dauernd darüber oder kriegen sich deswegen in die Wolle.

Ja und dann war da außerdem noch die Terrasse, die noch einmal entlaubt  werden wollte.

Herbst - Terrasse - Großreinemachen

Herbst - Terrasse - Heide

Irgendwann bekam ich von Daddy Cool diese Bilder geschickt.

Herbst - Autostadt - Day out

Herbst - Auto Museum

Herbst - Auto Museum - Geschwister

Herbst - Auto Museum - Münzenprägautomat

Herbst - Geschwister - Outlet center

Herbst - Pommes essen - Geschwister

 

Wieder zuhause ist Princess gleich ins Bett gegangen. Champ und ich haben noch ein bißchen Englisch geübt, am Montag hat er dort eine Lernzielkontrolle.

Ja und dann durfte ich endlich essen 😉

Herbst - Abendessen - Dinner

Es gab Granatapfel, gegrillte Tomaten, gegrillte, marinierte Süßkartoffel Weges, Raitha und ein mit Feta, Paprika und Gauda überbackenes Bauernbrot. War gut!

Danach haben wir den Film „The greatest Showman“ geschaut – es lohnt sich, den mal anzuschauen, die Songs sind genial.

Herbst Wochenende – Sonntag:

Heute mußte Daddy Cool zu einer Messe, also sind wir wieder relativ früh aufgestanden – was aber vor allem daran lag, dass Champ und Princess schon durch’s Wohnzimmer tobten.

Am Vormittag waren wir drei in der Kirche zur Minimesse.

Herbst - Kirche mit Kindern

Herbst - Kirche mit Kindern - Basteln

Zum Mittag gab’s Apfelpfannekuchen.

Herbst - Pfannkuchen - Mittagessen

Den gesamten Nachmittag haben wir mit Kekse backen verbracht.

Herbst - Kekse backen - my little girl

Herbst - Kekse backen - mit vollem Eifer

Herbst - Kekse backen - Geschwister

Princess war so glücklich und stolz, dass sie ganzen Teig selber ausstechen durfte – Champ hat nämlich nur ein paar Kekse gemacht. Den Rest der Zeit hat er sich mit meinem Hygge Buch und einem Hörspiel ins Wohnzimmer verzogen. Aber Princess hat gut zwei Stunden durchgehalten!

Herbst - Hygge - Leseliebe

Nachdem Princess im Bett war, haben erst Champ und ich nochmal kurz die Englisch Vokabeln wiederholt und anschließend hatten Daddy Cool und Champ eine Mathe Session, denn am Donnerstag ist auch noch Mathe-Lernzielkontrolle.

Und wie war Euer Wochenende?

 

Eure,

PS.: Falls Ihr hier noch nicht so lange mitlesen solltet, schaut doch einmal hier, oder hier oder auch hier rein 🙂

PS.: Mehr Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Susanne 🙂

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*