Ein Wochenende mit Jesus – unser Wochenende in Bildern 10./11. November

Wochenende mit Jesus - Erstkommunion - Kirche mit KindernEin Wochenende mit Jesus - unser Wochenende in Bildern 10./11. November / A weekend with Jesus - our weekend in pictures November 10th/11th I www.cocktail-kids-mom.com

Unser letztes Wochenende war ein ganz besonderes Wochenende – es war nämlich ein Wochenende mit Jesus – jedenfalls für Champ und mich. Ich hatte doch irgendwann schon einmal erwähnt: Champ hat im kommenden Jahr seine Erstkommunion. Deswegen hat er nun seit diesen Sommer in regelmäßigen Abständen Kommunion-Vorbereitungstreffen. Ach ja, und ich mache das Ganze als Katechetin mit Champ. Vergangenes Wochenende war nun unser nächstes Treffen. Und das war ein ganz Besonderes, denn es war eine gemeinsame Fahrt der Kommunionkinder, mit 2 Übernachtungen.

Wochenende mit Jesus – Samstag:

Eigentlich startete dieses Wochenende also schon am Freitag Nachmittag. Leider konnten Champ und ich aber am Freitag noch nicht mit dabei sein. Bei mir war zu viel an Büro-Arbeit liegen geblieben, die aufgearbeitet werden mußte. So begann für uns die Reise zur Begegnugsstette am Samstag.

Wochenende mit Jesus - Erstkommunion - Kirche mit Kindern

Princess und Daddy Cool hatten derweil übrigens ein Vater-Tochter Wochenende. Und wißt Ihr was Daddy Cools erste Amtshandlung war? Da kommt Ihr nie drauf! Nägel lackieren musste er!

Wochenende mit Jesus - Vater Tochter Tag - Nägel lackieren

Wochenende mit Jesus - Nägel lackieren - Essie

Diese Fotos schickte uns Daddy Cool sobald wir angekommen waren 😉

Der Vormittag:

Zurück zu Champ und mir, denn für startete nun die Reise mit Jesus: Zunächst gab es ein Treffen mit allen Kindern gemeinsam, um die Kinder in das Thema einzuführen: Wer war denn überhaupt dieser Jesus und was wollte er? Was war seine Message, seine Botschaft? Und was kann er eigentlich für uns heute bedeuten?

Ich glaube, zu Anfang hat Champ gedacht „na toll, passiert hier sonst nichts?“ Aber schon nach 10-15 Minuten war er voll mit dabei und hatte Spaß an dem  Ganzen! Das ging übrigens nicht nur ihm so 😉

Wochenende mit Jesus - Kirche mit Kindern - ErstkommunionDie Kinder haben mit Tüchern einen Weg gelegt, den Lebensweg Jesu, und dann gab es 12 Symbole für bestimmte Stationen aus seinem Leben: Der Erstehilfekasten für das Helfen, die Krippenfiguren für seine Geburt, zwei Puppen als seine Freunde/Jünger und so weiter. Die Kinder waren mit einem Feuereifer bei der Sache und haben richtig gut mit gearbeitet.

Nach einer kleinen Bewegungspause gab es 4 Geschichten mit Jesus, für jede der Gruppen eine, aus der die Kinder dann in den Kleingruppen ein Theaterstück machen sollten.

Hier noch etwas zum Schmunzeln, denn Champ und ich erhielten das nächste Bild von Daddy Cool und Princess:

Wochenende mit Jesus - Princess at work

Sie war mit Daddy Cool im Büro, inklusive Biene und Verpflegung.

Zurück zu Champ und mir: Ganz ehrlich, beim Vorbereiten der Theaterstücke dachte ich erst: Das wird nie etwas  – so albern und hibbelig waren die Kinder.

Wochenende mit Jesus - Theaterstück - Kirche mit Kindern

Als das Gerüst stand, haben wir die Kinder machen lassen und sie hatten ihren Spaß.

Am Nachmittag:

Nach der Mittagspause gab’s ein wenig Bewegung im Freien bei einer Schatzsuche. So hatten alle frische Luft und Bewegung und das tat gut.

Wochenende mit Jesus - Kirche mit Kindern

Wochenende mit Jesus - Kirche mit Kindern

Wochenende mit Jesus - Kirche mit Kindern

Die Aufgaben, die die Kinder zu erledigen hatten haben uns allen Spaß gemacht und bei Manchem haben wir uns kaputt gelacht, ich glaube der Tiergeräusche-Slalom und das laute Lieblingslieder singen waren die besten Stationen.

Mir ist zwischendurch einmal aufgefallen, dass Helmstedt auch ganz nette Ecken hat. Ich kannte diese Stadt nämlich vorher überhaupt nicht!

Wochenende mit Jesus - Helmstedt

Wochenende mit Jesus - Helmstedt

Wochenende mit Jesus - Helmstedt

Am Ende der Schatzsuche war da für jedes Kind ein Schatz – Im Garten der Begegnungsstätte war ein Überraschungsei für jeden versteckt.

Wochenende mit Jesus - Kirche mit Kindern

Ich glaube, es war schön für die Kinder, dass jeder ein Ü-Ei bekam und es nicht nur einen Schatz gemeinsam für die ganze Gruppe gab.

Klar nach so einer Aktion braucht man auf jeden Fall eine kleine Stärkung: Tee und Kuchen für alle 🙂

Dann waren alle fit für die nächste Runde: Das Vorbereiten des gemeinsamen Gottesdienstes. Unsere Gruppe hatte die Gabenvorbereitung, die wir schlußendlich gleich vor Ort in der Krypta und mit Pastor geübt haben.

Wochenende mit Jesus - Kirche mit Kindern

Am Abend:

Mit Pastor hat das Ganze überraschend gut geklappt. Die Kinder haben frei gesprochen und soweit es ging aufeinander geachtet.

Schließlich kam der Gottesdienst in der Krypta und das war mein ganz persönliches und absolutes Highlight des ganzen Wochenendes! Es war super: Nur Kinder und wir diese Handvoll Erwachsene und ein Pastor mit Gitarre. Da ist die Leidenschaft über gesprungen, es wurde gerockt, die Kinder durften richtig laut singen. Die Atmosphäre war so schön und hat mich so sehr an meine eigene Kindheit und meinen Großonkel erinnert. Mein Großonkel, das war nämlich auch ein Pastor mit Gitarre, auch bei ihm und seinem Kinderchor durfte gerockt werden, wurde Kirche lebendig und lebensnah. Ganz viele meiner Sommerferien habe ich bei ihm im Pfarrhaus verbracht. Ich habe bei allem, was anfiel mit geholfen und durfte überall dabei sein. Es war immer etwas los im und ums Pfarrhaus. Ich konnte dort den Glauben nicht nur erleben, sondern fühlen. Als an diesem Abend alle Kinder mit Leidenschaft gesungen haben, war genau dieses Gefühl wieder da und irgendwie war ich in dem Moment das Mädchen von damals. Es war einfach nur schön!

Nach dem Abendessen sollte dann die Aufführung der in den Gruppen vorbereiteten Theaterstücken stattfinden. Hierbei war ich tatsächlich etwas nervös, weil ich mir ziemlich sicher war, dass es schiefgehen würde, vor allem nachdem ich das erste Theaterstück einer der anderen Gruppen gesehen hatte. denn danach hatte ich den Eindruck, dass unsere Gruppe es nie so gut hinbekommt und wir uns nicht gut genug vorbereitet haben. Es hat aber doch alles gelappt und sogar gut geklappt! Die Kinder waren alle richtig gut und konzentriert! Es ist ja immer interessant, auf was für Ideen Kinder kommen, wie sie was umsetzen. Anschließend wurde jede Geschichte noch einmal kurz besprochen und ins „Heute“ übertragen.

Zur Entspannung und Beruhigung folgte auf die Theaterstücke ein „Kino-Abend“ für die Kinder. So konnten sie den Abend zusammen und entspannt ausklingen lassen.

Wochenende mit Jesus – Sonntag:

Am Sonntag Morgen wurden die Lieder für die Erstkommunionsmesse geübt und ein wenig mit der Bibel gearbeitet und nach dem Mittagessen sind das Wochenende zu Ende.

Unseren Sonntag zuhause kann man mit diesem Bild ganz gut darstellen:

Wochenende mit Jesus - Hot Chocolate

Gemütlichkeit und warmer Kakao. Wir haben buchstäblich nichts mehr gemacht, denn manchmal muss auch das mal sein 😉

Eure,

PS.: falls Ihr hier noch nicht so lange mitlesen solltet, schaut doch auch einmal hier, oder hier, oder hier rein 🙂

PS.: Die Wochenende vieler anderer Familien findet Ihr, wie immer, gesammelt bei Susanne 🙂

Dieser Post enthält keine affiliate links und dient keinem Werbungszweck (umbeauftragte Werbung da Orts-&Einrichtungsnennung). Alle Eindrücke und Erlebnisse sind unsere ganz Eigenen und Persönlichen.

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*