Ein Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen – unser Wochenende in Bildern 02./03. September…

Genau genommen begann unser Wochenende diesmal schon am Freitag Nachmittag, denn da kam unser Besuch an. Meine Freundin (=Princess Patentante) war mit Mann und Kind auf der Rückreise aus dem Urlaub und da liegen wir nunmal praktischerweise sozusagen auf dem Weg : ) Und so kam es, dass wir ein Wochenende mit Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen hatten.

Es war ein super Start in das Wochenende, wir hatten Spaß und konnten auch noch einmal wirklich miteinander reden.

Hier ein Bild vom Freitag – da hatte nämlich der Mann der Patentante drei von uns mit einem Gedulds/Knobelspiel beschäftigt:

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Da saßen wir alle drei und haben versucht, Metallnägel, oder -herzen, die ineinander verhakt waren auseinander zu bekommen, ohne diese zu verbiegen oder irgendwo öffnen zu können. Ich hab‘ drei der Sets auseinander bekommen, aber wieder ineinander hab‘ ich sie nicht alle drei bekommen. Daddy Cool hat den ganzen Abend lang immer mal wieder weitergemacht und hat alle Sets geschafft. Und Champ hat auch einige hingekriegt.

Und so sah es dann bei uns „am Morgen danach“ aus:

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Ich mag ja solche „ist-Zustand-Bilder“, denn so ist es halt in dem Moment und es ist gut so, denn es ist gemütlich. Und genauso war auch das Frühstück: Gemütlich – ich hatte zwar die Tassen auf dem Tisch vergessen, aber kein Problem, die hat der Patentanten-Mann dann einfach schnell geholt ; )

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Es war sogar so gemütlich, dass ich erst vom halb-abgeräumten Tisch mit den Reste-Tellern ein Foto gemacht habe.

Nach dem Frühstück haben wir den Patentantenbesuch verabschiedet, leider – denn wir hätten sie gern noch da behalten ; )

Princess war platt und hat dann ausnahmsweise einmal ein Stündchen geschlafen. Danach gab’s auf Wunsch von Champ Daddy Cools Burger:

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Nach dem Mittagessen sind wir in die Autostadt gefahren, denn weiter als bis dorthin konnte man mit dem Auto nicht mehr fahren. Die gesamte Innenstadt war im Zuge der Feiern zum Tag der Niedersachsen gesperrt und somit komplett autofrei. Aber der Fußweg durch die Autostadt bis in die Stadt war schön, denn überall gab es etwas zu sehen. Unser erster Stopp war bei diesem türkischen Eiswagen:

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Das Eis war kostenfrei, und es gab jedesmal eine kleine „show“ bis man das Eis endlich hatte: Er gibt es einem ganz schnell, hebt es wieder hoch, man hat nur ein leeres Hörnchen in der Hand, er reist plötzlich den Arm mit dem Eis hoch und schlägt gegen eine Glocke, er läßt das Eis auf einen fallen (nein, natürlich nicht) und es ist doch noch in seiner Hand und Vieles mehr. Es war lustig und die Kinder, die dort angestanden haben mussten sich ihr Eis wirklich mit Geduld „verdienen“. Champ und Princess wollten beide nicht, ich glaube es war ihnen nicht so ganz „geheuer“

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachen - Wochenende in Bildern

Hier nun ein paar Eindrücke von dem, was wir dann auch dem Weg in die Stadt alles gesehen haben:

Da gab es die Bundeswehr Niedersachsen mit einer Tauchereinheit.

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Wir haben Anstecker gemalt,

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Emdener Sahne-Waffeln gegessen und ostfriesischen Rum mit Rosinen getrunken,

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Und zum Schluß hat Princess noch eine Runde mit Daddy Cool getanzt:

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern - Autostadt

Sonntag – Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen – Wochenende in Bildern

Das Frühstück am Sonntag war, man könnte sagen, „naja“: Champs Hand landete in der Müsli Schüssel und dann war Müsli auf dem gesamten Pyjama…

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Irgendwann nach dem Frühstück haben Champ und Princess wieder ihre Sendung mit der Maus geschaut. Und ein wenig später gab es Mittagessen, was leider auch nicht viel besser ging, als das Frühstück. Nein, beim Mittagessen ist keine Hand mehr irgendwo drin gelandet, dafür kam aber gleich ein „bä, das mag ich nicht“ und wenig später dann „ich kann nicht mehr“ und „ich komme wieder“. Und da hat es mir – und Daddy Cool auch – heute einmal gereicht. Champ und Princess durften nicht aufstehen und es war auch nicht ok, dass nach zwei Gabeln gesagt wurde „ich kann nicht mehr“. Es kann halt nicht jeden Tag Pizza, Burger oder French Fries geben und es kann auch nicht sein, dass es letzten Endes mehr Gemüsesorten gibt, die man nicht mag, als die man mag. Und so mussten heute beide zwar den Teller nicht komplett aufessen, aber doch sitzen bleiben und mehr essen, als nur zwei Gabeln. Das war natürlich ein Stress und eine Diskussion. Es war nicht schön für uns, und es kann auch nicht schön gewesen sein für die Kinder, es konnte nämlich keiner von uns in Ruhe und mit Genuss essen. Solche Tage mag ich ja gar nicht. Klar, es ist nicht jeden Tag so, aber heute war es so und es hat genervt. Aber was soll man machen, diese Tage gibt’s halt eben auch…

Ach noch vergessen zu erwähnen: Kurz vor dem Essen war Princess in ihrem Zimmer verschwunden. Leider hatte ich nicht bemerkt, dass sie Stifte mitgenommen hatte (Stifte gibt es bei uns nur am Schreibtisch, bzw. Maltisch in der Küche und die dürfen nirgendwo hin mitgenommen werden). Plötzlich kam sie in die Küche und wollte einen deutschen Lappen mitnehmen, weil sie etwas wegwischen müsse an der Wand. Das Wort „Wand“ wirkte bei mir wie eine laute Alarmglocke (denn ich hatte Princess schon mindestens 3x in den letzten Wochen gestoppt, als sie einen Stift in ihr Zimmer mitnehmen wollte, um sich selber an ihrer Messlatte zu messen und die Größe einzutragen). Heute war es dann passiert: Sie hatte sich gemessen und dies dann auch auf der Messlatte eingetragen, aber eben nicht nur dort, sondern sie hatte auch noch ein großen Schweif über die Wand bis zum Regal gemacht mit einem lila farbenden Holzstift. Zum Glück liess es sich mehr oder weniger wieder abwischen, ich muss morgen das Dilemma noch einmal begutachten…

Aus irgendeinen Grund habe ich keine Fotos von all diesen „verpatzten Momenten“

Am Nachmittag waren wir dann wieder in der Stadt zum Tag der Niedersachsen, wenn heute gab es den großen Umzug mit den ganzen Musik- und Trachtengruppen.

Hier war Champ gerade beim Stand der Feuerwehr und sollte einen Notruf tätigen, Experimente mit Feuer machen und ein Kreuzworträtsel lösen.

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

 

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern - Feuerwehr

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Princess liebt ja alles was mit Fliegen zusammenhängt und möchte gerne fliegen lernen…sie möchte gerne einmal im Windtunnel in Dubai fliegen…

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Hier noch einmal Princess im Konzern Forum beim Globus-Fussboden:

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern - Autostadt

Und mit diesem Bild schließe ich für heute  – Princess war so platt, dass sie auf dem Rückweg im Auto eingeschlafen ist und ich sie schlafend umgezogen habe:

Patentantenbesuch und Tag der Niedersachsen - Wochenende in Bildern

Und wie war Euer Wochenende??

Eure,

PS.: Falls Ihr hier noch nicht so lange mitlesen solltet, schaut doch einmal hier, oder hier. oder hier rein : )

PS.: Mehr Wochenenden in Bildern gibt es bei Susanne : )


Related Post

Schreibe einen Kommentar

*