Hühnersuppe

Hühnersuppe:

  • 1-2 Stangen Poree
  • 4-5 dickere Möhren
  • 1 Bund frische Petersilie
  • etwas Sellerieknolle
  • 1 Suppenhuhn
  • Salz
  • Wasser

Das Gemüse waschen, schälen, in kleinere Stücke schneiden und zusammen mit dem Huhn in den Topf geben. Dann den Topf gut mit Wasser füllen. Auf kleiner Flamme etwa eine Stunde kochen lassen. Danach das Huhn herausnehmen, das Fleisch abtrennen, in kleine Stücke schneiden und mit in die Suppe geben.

Man kann die Suppe sieben, mache ich aber nie.

Dazu kommen bei uns gut an entweder Buchstabenpasta, Suppennudeln oder Kräuterbaguette.