Pasta-Gericht: Mac’n Cheese Pasta à la Daddy Cool

Pasta-Gericht

Heute habe ich noch einmal ein Pasta-Gericht für Euch. Und zwar ein etwas anderes Pasta-Gericht, eines mit viel Käse ; )

Ich liebe Käse jeder Art und ich habe auch überbackene Pasta total gerne – Champ liebt sie abgöttisch. Was ich allerdings im Allgemeinen nicht so mag, sind Gericht nach der Art „quattro fromaggi“, also gemacht mit vier Käsesorten, das ist mir zu viel Mischmasch. Deswegen war ich überrascht, dass ich dieses 3-Käse Pasta-Gericht mochte und richtig lecker fand. Wie Champ das Ganze fand brauche ich dann ja gar nicht mehr zu sagen: Wir hatten das Gericht schlußendlich zweimal in einer Woche!

Also, los geht’s:

Pasta-Gericht / Pasta mit Käse

Pasta-Gericht: Mac ’n Cheese Pasta – hier ist, was Ihr braucht

Zutaten:

  • 1 Paket (500 Gramm) Hörnchenpasta
  • ca 1 EL Mehl
  • ca 1,5 EL Butter
  • ca 1 Tasse Milch
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • knapp 1/2 TL Knoblauchpulver
  • ca 1/4 TL gemahlene Muskatnuss
  • 2 gehäufte TL Parmesan
  • 100 Gramm (= 1/2 Paket) geriebener Gauda
  • 100 Gramm (=1/2 Paket) geriebener Cheddar – manchmal, wenn wir keinen geriebenen Cheddar finden können, nehmen wir auch ganz einfach 3-4 Scheiben Chester Schaibletten
  • 1 Bund Schnittlauch

Pasta-Gericht / Pasta mit Käse

Pasta-Gericht: Mac ’n Cheese Pasta – hier ist, wie’s geht:

Die Butter in einer Pfanne mit hohem Rand zum schmelzen bringen. Das Mehl mit dem Knoblauchpulver darin anbraten und mit der Milch ablöschen, so wie bei einer normalen Béchamel-Sauce. Dann den Muskatnuss-Puder zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf kleiner Flamme köcheln lassen. Nun nacheinander Gauda, Cheddar und Parmesan Käse zugeben und ständig rühren, damit der Käse nicht klumpt. Nebenher die Hörnchenpasta kochen und dann abschütten. Dann die Pasta unter die Sauce heben, gut (aber vorsichtig) durchrühren. Auf dem Teller anrichten und gut mit Schnittlauch bestreuen. Da ich ja ein absoluter Tomatenliebhaber bin, habe ich es auch mit der Tomatenvariante versucht und muss sagen: Ich finde es damit sogar noch besser!

Pasta-Gericht / Pasta mit Käse

Eure,

PS.: Falls Ihr hier noch nicht so lange mitlesen solltet, schaut doch einmal hier, oder hier, oder hier rein!