Indischer Masala-Chai oder „Karak“-Chai…

Masala-Chai, indischer Tee, heisses Getränk, tea-time, Tee mit Milch

Heute habe ich einmal ein ganz anderes Rezept für Euch. Es ist nämlich nichts zum Essen, sondern diesmal ein Getränk! Allerdings sollte ich gleich dazu sagen, dieses Rezept, bzw. dieses Getränk ist eher nur etwas für die Mamas und Papas, und ist nicht so sehr für Kinder geeignet. Es ist der indische Masala-Chai, oder auch Karak-Chai (der „knackige“ Tee) genannt.

Masala-Chai

Masala-Chai, indischer Tee, tea-time, Würzger Tee, Tee mit Milch
Indischer Masala-Chai / Indian Masala-Chai I cocktail-kids-mom.com

Und hier ist, was Ihr dafür braucht:

Zutaten:

  • 3-4 kleine, grüne Kardamom-Bohnen (geöffnet, so dass die Kardamom Kügelchen herauskommen)
  • 4-5 Stückchen Zimt (Ceylon Zimt)
  • 10-15 schwarze, ganze Pfefferkörner
  • ein etwa 2-3 cm langes Stück einer Ingwer Wurzel (durch die Knoblauchpresse gepresst)
  • braunen Zucker nach Geschmack
  • ca 300 ml Wasser (kochend)
  • ca 200 ml Milch
  • 3/4 TL Teeblätter (man z.B. kann Assam und Darjeeling Tee zu gleichen Teilen mischen, das mache ich meist schon im Vorab, lagere den die Mischung dann in einer Teedose und füge auch schon Zimt und Kardamom-Bohnen bei der Mischung zu, so dass das Aroma der Gewürze mit der Zeit in den Tee zieht. – Diesmal haben wir aber einen short-cut ausprobiert, und die Masala-Chai Mischung, die man so in Indien und sicherlich hier im Asia Shop kaufen kann, genommen; das waren dann keine richtigen Teeblätter mehr, sondern eine Art Puder)

Und so wird’s gemacht:

Masala-Chai, indischer Tee, Tee mit Milch, würziger Tee
Indischer Masala-Chai / Indian Masala-Chai I cocktail-kids-mom.com

Das Wasser mit allen Gewürzen zum Kochen bringen und etwa eine Minute sprudelnd kochen lassen. Dann die Teeblätter zugeben (so offen, ohne eine Tee-Ei oder ähnliches) und kurz ziehen lassen. Dann die Milch zugeben und die Teemischung mit der Mich aufkochen und ca 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, so dass die Milch schäumt.

Dann von der Flamme nehmen und durch ein Feindes Sieb in die Tassen schütten und nach Geschmack mit braunem Zucker süßen.

Dazu passen salzige Snacks und Knabbereien, aber auch Weihnachtsgebäck wie Lebkuchen oder Christstollen, aber auch zu den Cinnamon Rolls. Außerdem passt es zum Frühstück gut mit den gebratenen Vermicelli Nooldes.

In Indien wird’s auch oft zu Pakoras (warmes, frittiertes Gemüse im Teigmantel) getrunken, aber das Pakora Rezept habe ich leider noch nicht geschafft auszuschreiben, kommt dann demnächst irgendwann ; )

Masala-Chai, indischer Tee, Tee mit Milch, würziger Tee
Indischer Masala-Chai / Indian Masala-Chai I cocktail-kids-mom.com

Viel Spaß beim Ausprobieren – schmeckt superlecker, vor allem im Winter oder wenn es kalt ist.

Liebe Grüße,